SoftMaker Office 2012 für Linux ist da!

Der Nürnberger Software-Hersteller hat die Linux-Version seiner aktuellen Bürosuite aus dem Textprogramm TextMaker, der Tabellenkalkulation PlanMaker und der Präsentationssoftware Presentations fertiggestellt. Alle drei Anwendungen lesen und schreiben die alten und neuen Microsoft-Office-Dateiformate und bieten laut SoftMaker alle wesentlichen Funktionen des Windows-Marktführers sowie einige Features mehr, darunter zum Beispiel die in TextMaker integrierte Adressdatenbank. Die Vorgängerversion 2010 konnte zwar DOCX-, XLSX- und PPTX-Dateien lesen, aber nicht schreiben. Weiter lesen »

Windows Server 2012 verfügbar!

Zwar hatte Microsoft die nächste Version des Windows Server 2012 schon mit Windows 8 Anfang August fertiggestellt, doch bislang nur ausgewählten Kreisen zugänglich gemacht. Jetzt ist er für MSDN- und Technet-Abonnenten zu haben und sogar als Testversion verfügbar, die für 180 Tage lauffähig ist und nach Registrierung zum Download bereit steht. Microsoft selbst spricht von einem Betriebssystem für die Cloud.


Mit dem Windows Server 2012 hat Microsoft die angebotenen Produktvarianten abgespeckt: Es gibt nur noch Standard und Datacenter und sie unterscheiden sich lediglich in der Lizenzierung. Die Essentials-Version soll in die Fußstapfen von den Home und Small Business Server treten, befindet sich derzeit aber noch in der Testphase. Im MSDN-Downloadbereich für Abonnenten stellt Microsoft auch die nur zusammen mit Hardware erhältlichen Varianten Storage Server und Foundation bereit. Weiter lesen »

Windows 8 jetzt auch für Intune-Kunden!

TechNet- und MSDN-Abonnenten können Windows 8 bereits seit Mitte August herunterladen, vor knapp mehr als einer Woche schalteten die Redmonder auch die DreamSpark-Version frei. Nun sind auch Intune-Kunden an der Reihe. Weiter lesen »

Neu! SoftMaker Office 2012 für Android

Der Nürnberger Hersteller SoftMaker hat die Android-Variante seines Office-Pakets aus dem Textprogramm TextMaker, der Tabellenkalkulation PlanMaker und der Präsentationssoftware Presentations fertiggestellt. Die drei Apps bieten den Funktionsumfang eines vollständigen Office-Pakets auf Android-Smartphones und -Tablets und sollen Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien ohne Verluste lesen und speichern können, auch in den mit Microsoft Office 2007 eingeführten Office-Open-XML-Dateiformaten (OOXML). Dabei bleiben auch die Daten der Funktion “Änderungen verfolgen” und Kommentare erhalten. Weiter lesen »

Windows 8 ist fertig!

Am Mittwoch abend (MESZ) hat Microsoft bekannt gegeben, dass Windows 8 fertiggestellt ist und in Produktion geht. Das heißt zunächst, dass PC-Hersteller den Code von Microsoft erhalten. Ab dem 15. August soll die finale Version dann für Entwickler mit MSDN-Abonnement zum Download bereitstehen. Am gleichen Tag will Microsoft auch TechNet-Kunden versorgen und dort sogar eine Trial-Version anbieten. Weiter lesen »

Photoshop CS6 Skills – Luftbanza Airlines

Das beeindruckende Video von Alexander Koshelkov zeigt wie die geballte Macht und Funktionsvielfalt von Adobe Photoshop CS6. Mit etwas Übung sind aussergewöhnliche Bildmanipulationen möglich, aber sehen Sie selbst. Weiter lesen »

Adobe Connect 9 angekündigt!

Mehr Individualisierungsmöglichkeiten ohne Programmier- und HTML-Kenntnisse, differenzierte Analysemöglichkeiten der Teilnehmerreaktionen und eine bessere Anbindung von Smartphones und Tablets verspricht Adobe für Version 9 seiner Webkonferenz-Software Connect nebst dem Add-on Connect Mobile 2.0, die beide im dritten Quartal 2012 verfügbar sein sollen. Weiter lesen »

Visual Studio 2012 auf der Zielgeraden

Microsoft hat im Zuge der Veröffentlichung der Release Preview für Windows 8 auch die “Release-Candidate”-Version der kommenden Entwicklungsumgebung Visual Studio 2012 zum Download freigegeben. In den bisher erschienenen Developer-Preview- und Beta-Versionen hatte Microsoft noch den Codenamen Visual Studio 11 verwendet. Weiter lesen »

Release Candidate von Windows Server 2012 ist da!

Gleichzeitig zur Release Preview von Windows 8 hat Microsoft unter dem inzwischen offiziellen Namen “Windows Server 2012″ auch die Server-Variante als Release Candidate herausgegeben. Sie steht in der Datacenter Edition seit Donnerstagabend zum kostenlosen, aber registrierungspflichtigen Download bereit. Weiter lesen »

Download! Windows 8 Release Preview

Es ist soweit! Ab sofort steht die letzte öffentliche Vorabversion des Nachfolgers von Windows 7 kostenlos und ohne jede Registrierung zum Download bereit. Passend zu den Bezeichnungen der beiden zuvor veröffentlichten Vorabversionen “Developer Preview” und “Consumer Preview” wurde die nun erschienene “Release Preview” getauft.


Angeboten wird sie außer in Deutsch und Englisch noch in 12 weiteren Sprachen, und zwar jeweils als x86- und x64-Variante. Die ISO-Abbilder sind rund 2,5 (x86) beziehungsweise 3,4 GByte groß (x64). Als Alternative stellt Microsoft auch ein kleines Setup-Programm bereit, welches den PC überprüft und anschließend eine angepasste Version der Beta herunterlädt, was Download-Volumen spart. Weiter lesen »