Download! Windows 8 Release Preview

Es ist soweit! Ab sofort steht die letzte öffentliche Vorabversion des Nachfolgers von Windows 7 kostenlos und ohne jede Registrierung zum Download bereit.

Download! Windows 8 Release Preview Download! Windows 8 Release Preview

CorelDraw X6 ist da!

CorelDRAW Graphics Suite X6 ist eine umfassende Lösung für die Erstellung medienübergreifender visueller Kommunikationen.

CorelDraw X6 ist da! CorelDraw X6 ist da!

Adobe gibt erste Eindrücke von Photoshop CS6

Adobe gibt Vorschau auf neue, spannende Funktionen seiner populären Foto-Software Photoshop CS6, die noch im Sommer 2012 auf den Markt kommen soll.

Adobe gibt erste Eindrücke von Photoshop CS6 Adobe gibt erste Eindrücke von Photoshop CS6

Alternative zu Microsoft Office gefällig?

Besser als OpenOffice, billiger als MS Office – mit diesem Anspruch tritt SoftMaker mit Office 2012 gegen die stärker verbreiteten Büropakete der Konkurrenz an.

Alternative zu Microsoft Office gefällig? Alternative zu Microsoft Office gefällig?

Dragon NaturallySpeaking 11.5 ist da!

Dragon Naturally Speaking ist eine Spracherkennungssoftware von Nuance. Die Version 11.5 bringt unteranderem die Unterstützung für Ihr iPhone als Mikrofon.

Dragon NaturallySpeaking 11.5 ist da! Dragon NaturallySpeaking 11.5 ist da!

Beta von Windows Phone 7 “Mango” für Entwickler ist da!

Microsoft hat eine Beta des Windows-Phone-7-Updates “Mango” veröffentlicht. Sie steht registrierten Entwicklern mit einem gültigen App-Hub-Konto zur Verfügung und unterstützt die bisher in den Handel gekommenen Smartphones mit Windows Phone 7. Gleichzeitig wurde auch eine neue Beta der Windows Phone Developer Tools bereitgestellt.

Das sogenannte Windows Phone SDK (Software Development Kit) liegt nun in der Beta 2 vor und kann sowohl für die derzeit auf neuen Smartphones vorinstallierte Ausgabe von Windows Phone 7 mit “NoDo”-Update, als auch für die kommende Version mit dem Codenamen “Mango” verwendet werden. Weiter lesen »

Neue Preview von IE10 erschienen!

Die Platform Preview 2 des Internet Explorer 10 bietet mehr Support für HTML5-Technologien und soll eine höhere Performance und Sicherheit aufweisen. Zudem kündigt Microsoft an, den neuen Browser zehn Jahre lang zu unterstützen. Weiter lesen »

Microsoft Office 365 kommt!

Unter dem Namen “Office 365″ stellt Microsoft seit gestern (Dienstag) eine neue Produktfamilie für Unternehmen bereit, die Online-Versionen der Büroanwendungen Word, Excel, PowerPoint, Outlook und Co. bietet. Zusätzlich ermöglicht das “neue” Office die Nutzung von Servern, für deren Betrieb und Wartung der Hersteller sorgt. So sollen auch kleinere Unternehmen ohne eine personalstarke IT-Abteilung von den Mitgliedern der Microsoft-Serverfamilie profitieren können, also Exchange für Mails und zur Zusammenarbeit einsetzen, Sharepoint für Teamwork und Projektarbeiten nutzen oder Lync für Online-Konferenzen und Telekommunikation. Weiter lesen »

Windows Phone 7.5 ab heute oder morgen?

Microsoft wird offenbar schon heute oder morgen damit beginnen, eine Betaversion von Windows Phone 7.5 “Mango” an ausgesuchte Entwickler zu verteilen. Außerdem werden einige von ihnen neue Smartphones erhalten, um Anwendungen für die kommende Version des Betriebssystems zu entwickeln.

Wie ‘Neowin’ und ‘Microsoft Addict’ unter Berufung auf mehrere vertrauenswürdige Quellen aus Entwicklerkreisen berichten, soll die Beta von “Mango” ab dem 22. beziehungsweise 23. Juni über MSDN Create zur Verfügung gestellt werden. Die Bekanntgabe des Beginns der teilweise öffentlichen Betaphase werden innerhalb der nächsten 24 Stunden erfolgen, heißt es außerdem. Weiter lesen »

Workaround: Fehler bei SBS 2008 Installation

Vor kurzen habe ich von einem eigenartigen Fehler bei der Installation von Microsoft SBS 2008, also der Vorgängerversion, gehört. Soweit ich weiß gibt es für diesen Fehler immer noch keinen Bugfix oder ähnliches. Um welchen Fehler handelt es sich also?

Das Problem entstand bei der Installation von SBS 2008 auf einem Windows Server 2008 R2 als die Installation abbrach und als Fehler markierte es die Anforderung “Das Betriebssystem wird für die Edition unterstützt”. Das kann doch eigentlich nicht sein, aber überzeugt euch selbst:


Nun, das Problem war mir klar und die suche nach einem Bugfix blieb erfolglos, deshalb gibts nur eins, ein Workaround und das könnte einfacher nicht sein. Weiter lesen »

Office 365 – Offene Beta-Phase gestartet

Nach einem halben Jahr im geschlossenen Betatest hat Microsoft seine Software-Dienste Office 365 am heutigen Montag zur offenen Beta mit einer unbegrenzten Teilnehmerzahl befördert. Wer sich auf der Produktwebseite registriert, soll kurz danach per E-Mail eine Einladung mit Daten fürs Log-in erhalten. Darüber eingerichtete Konten werden nach dem noch für 2011 angekündigten Ende der Betaphase automatisch zu 30-Tage-Testabonnements, die man dann gegen Entrichten der Gebühren und ohne Datenmigration in produktive Dienste-Abos umwandeln kann. Weiter lesen »

Erste Preview von IE10 erschienen

Einen knappen Monat nach der Veröffentlichung von Internet Explorer 9 hat Microsoft auf seiner Entwicklerkonferenz Mix die erste Vorschau der Version 10 seines Browsers vorgestellt (Download). Die neue Browser-Engine ist wie auch bei den Previews des Internet Explorer 9 in eine rudimentäre Bedienoberfläche verpackt. Daniel Melanchthon, Technical Evangelist von Microsoft, zeigt in seinem Blog, wie man die Bedienoberfläche des Internet Explorer 9 mit der Platform Preview 1 von IE10 vereint. Weiter lesen »

Erstes Service Pack für Office 2011 for Mac

Microsofts hat wie angekündigt das Service Pack 1 für Office 2011 for Mac veröffentlicht. Der Softwareriese verspricht unter anderem mehr Stabilität und Sicherheit. Outlook beherrscht künftig außerdem die Nutzung von Apples Sync-Services für Aufgaben, Kalender und Notizen, sodass sich Daten lokal mit iOS-Geräten abgleichen lassen. Weiter lesen »

Windows Home Server 2011 in den Startlöchern

Microsoft hat Windows Home Server 2011 für die Veröffentlichung freigegeben. TechNet- und MSDN-Abonnenten können die Final ab Anfang April herunterladen. Dann soll auch eine Testversion zur Verfügung stehen. Erste Geräte mit WHS 2011 werden Microsoft zufolge ab Mai in den Handel kommen. Weiter lesen »

Service Pack 1 für Visual Studio ist da!

Microsoft veröffentlicht das Service Pack 1 für Visual Studio 2010 und bringt damit einige Fehlerkorrekturen und Neuerungen.

Am Dienstagabend hat Microsoft auf der “TechEd Middle East” in Dubai das erste Service Pack für Visual Studio 2010 freigegeben. Allerdings werden bis zum 10. März nur MSDN-Abonnementen Zugriff darauf haben, erst dann wird der Download für alle Anwender verfügbar.

Das Service Pack bringt neben einigen Bugfixes und Neuerungen auch lizenzrechtliche Änderungen mit. So soll beispielsweise eine unbegrenzte Anzahl virtueller Benutzer für Lasttests erlaubt sein. Mit solchen Tests soll sichergestellt werden, dass eine Anwendung aus der Cloud einen Ansturm von vielen gleichzeitigen Nutzern verkraften kann. Bislang waren bei Visual Studio 250 virtuelle Nutzer inklusive. Weitere Nutzer kosteten mehrere tausend Euro. Mit der Verfügbarkeit von unbegrenzten Belastungstests werde der Markt für Softwaretests sicherlich umgekrempelt.

Außerdem bietet das SP1 eine neue Hilfeanwendung, Intellitrace im 64-Bit-Modus und Performance-Assistenten für Siverlight.